Neuigkeiten

21.06.2015
Der Lange Tag der StadtNatur
Zur Meldung

Eigentlich waren es zwei Tage: Am 20. und 21. Juni 2015 gab es unter dem Motto: „Rein ins Grüne – Raus in die Stadt“ - an 150 Orten in Berlin wieder den „Langen Tag der StadtNatur“. Veranstalter war die Stiftung Natur...

19.06.2015
Frauentreff in meinem Bürgerbüro
Zur Meldung

Zum zweien Mal fand am Freitag, den 19. Juni, ein zwangloses Treffen der Frauen-Union in meinem Bürgerbüro in der Kolonnenstraße statt. Es war gut besucht, die Gesprächsthemen zahlreich. Leider spielte das Wetter nicht so richtig mit. Im nächst...

18.06.2015
50 Jahre Planetarium am Insulaner
Zur Meldung

Am 16. Juni 1965 wurde das Planetarium am Insulaner in Schöneberg eröffnet. 50 erfolgreiche Jahre sind vergangen – die Besucherzahlen stiegen stetig; insgesamt haben von 1965 bis jetzt mehr als 5 Mio Besucher/innen die Veranstaltungen im Planetarium bes...

09.06.2015
Was bringt die Errichtung eines Sondervermögens Infrastruktur der Wachsenden Stadt – genannt SIWA Errichtungsgesetz - für Tempelhof-Schöneberg?
Zur Meldung

Im Rahmen der Feststellung eines Nachtragshaushaltsgesetzes 2015 wurden insgesamt 496 Millionen € für Infrastrukturmaßnahmen (gemeint sind Kindertagesstätten, Schulen, Sportanlagen, Hallenbäder, Wohnungsbau usw. usw.) zur Verfügung gestell...

07.06.2015
Feierliche Wiedereröffnung der großen Ausstellungshalle
Zur Meldung

Am Sonntag, den 7. Juni 2015, wurde in einem würdigen Festakt die große Ausstellungshalle im Rathaus Schöneberg nach jahrelanger Sanierung und Restaurierung für die Ausstellung „Wir waren Nachbarn“ wiedereröffnet.

04.06.2015
Gespräch mit dem Landesvorsitzenden der Berliner Schüler-Union, Florian Klawun
Zur Meldung

Am Donnerstag, den 04.06.15, traf ich mich mit dem Landesvorsitzenden der Berliner Schüler-Union zu einem Gespräch. Themen – das nimmt nicht wunder – waren natürlich die Berliner Schullandschaft und das Angebot an Kinder- und Jugendfreizeitei...

31.05.2015
CDU-Klausurtagung vom 29. bis 31.05.15 – arbeitsintensiv und erfolgreich!
Zur Meldung

Verabschiedet wurden zahlreiche Anträge zur besseren Gestaltung der Stadt und ihrer Verwaltungen: Hinreichende Finanzierung der Hauptstadtaufgaben - Verbesserungen zum Schutz von Polizei und Rettungskräften - Beseitigung des Wohnungsmangels z.B. durch Bebauun...

28.05.2015   Aus dem Abgeordnetenhaus
Meine Rede anläßlich der Vorstellung des Berichts aus dem Petitionsausschuß für das Jahr 2014
Zur Meldung

"Der jährliche Bericht des Petitionsausschusses, der am Mittwoch, den 27.05.2015, der Medienöffentlichkeit vorgestellt wurde, ist willkommener Anlaß, die Arbeit des Ausschusses hier im Parlament zu würdigen. Dieser Auschuß tagt zwar unte...

26.05.2015
Der jährliche Bericht des Petitionsausschusses wird vorgestellt.
Zur Meldung

Seit Oktober 2006 bin ich Mitglied im Petitionsausschuß – ein Gremium, an das sich jede Bürgerin, jeder Bürger, egal, welchen Alters oder Herkunft sich wenden kann, wenn sie/er Probleme oder Fragen hat im Zusammenhang mit einer persönlichen An...

20.05.2015   Chuzpe: Aus dem Jiddischen – Mischung aus zielgerichteter Unverschämtheit und intelligenter Dreistigkeit
Das nenne ich Chuzpe!!
Zur Meldung

Seit Jahren – genau gesagt seit Januar 2013 - weiß das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg, daß das Rathaus Friedenau leer gezogen werden muß: Dort wird das Finanzamt für Fahndung und Strafsachen einziehen. In diesem Zusammenhang hat das Be...

18.05.2015
Bürgersprechstunde im Kiez
Zur Meldung

Am Montag, 18.05., trafen sich Politiker mit Bürgern aus dem Bezirk: Der Bundestagsabgeordnete Dr. Marco Luczak, der Vorsitzende des Ortsverbandes Kleistpark, Uwe Gramsch und die Landesabgeordnete Monika Thamm. Themen gab es reichlich: das verwahrloste Straß...

07.05.2015
Kampagne „Minijob“
Zur Meldung

Mit einer öffentlichen Kampagne „Warum Minijob? Mach mehr draus!“ startete in 2013 die Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, Frau Kolat. Einer der Bezirke, die sich seit Ende 2013 mit der Bildung eines bezirklichen Netzwerkes beteiligten, ...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben