Neuigkeiten

30.07.2008
Schmitt: «Starres Beharren des Senats hat sich in Luft aufgelöst»
Zur Meldung

Der CDU-Landesvorsitzende wertet das BVG-Urteil zum Rauchverbot als ausgewogen - Regelungswut des Berliner Senats zwingt nun zum Umdenken - Schnelles Handeln gefordert

27.06.2008
Dramatischer Linksrutsch der Berliner SPD setzt sich fort
Zur Meldung

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Frank Henkel, sieht in den Flügelkämpfen in der Berliner SPD und dem Redeverbot für Neuköllns Bezirksbürgermeister Buschkowsky die Vollendungs des Linkskurses und die Anbiederung an die Linkspartei.

25.06.2008
Schmitt: Hauptbahnhof wird architektonisch vollendet
Zur Meldung

Zum heutigen Entschluss des Ausschusses für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung des Deutschen Bundestages über die Verlängerung des Glasdaches am Berliner Hauptbahnhof, erklärt der CDU-Landesvorsitzende und Verkehrsexperte in der CDU/CSU-Bundestags-fraktion, Ingo SCHMITT:...

17.06.2008
Berliner CDU erneuert Forderung nach "Platz des 17. Juni"
Zur Meldung

Auf einer Kundgebung zum Gedenken an die Opfer vom 17. Juni 1953 hat der Landesvorsitzende Ingo Schmitt die Forderung der CDU Berlin erneuert, den Platz am Bundesfinanzministerium in "Platz des 17. Juni 1953" unzubenennen und kritisierte die Regierungsbeteiligung der eh...

14.06.2008
Einmalzahlung als Verhandlungsangebot untauglich – mindestens Inflationsausgleich sicherstellen
Zur Meldung

Der CDU-Landesvorstand hat auf seiner heutigen Sitzung zum andauernden Tarifkonflikt im Öffentlichen Dienst Stellung bezogen und einstimmig einen Beschluss für eine schnelle Beendigung und viel Verständnis für die Beschäftigten beschlossen.

04.06.2008
Henkel: Auch "Anne Will" muss sich an Fakten halten
Zur Meldung

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Frank Henkel MdA, hat im aktuellen Streit um unkorrekte Berichte in der ARD-Sendung "Anne Will" sauberen Journalismus gefordert und die Sendung als "linke Hofberichterstattung" bezeichnet

22.05.2008
Schmitt: „Amtseid geht vor, Herr Wowereit“
Zur Meldung

CDU-Landesvorsitzender Ingo Schmitt MdB ruft den Regierenden Bürgermeister dazu auf, die Berliner Europapolitik nicht dem Koalitionsgezänk zu opfern.

21.05.2008
Schmitt: „Aufschwung muss bei ´Otto Normalverbraucher´ ankommen"
Zur Meldung

Berlins CDU-Vorsitzender Ingo Schmitt MdB kritisiert fehlende Akzeptanz der Sozialen Marktwirtschaft - Unterstützung für CSU-Vorschläge – Wiedereinführung Pendlerpauschale – Ende ´kalter Progression´

28.04.2008
CDU-Chef Schmitt: Fragen an Wowereit
Zur Meldung

Der CDU-Landesvorsitzende Ingo Schmitt erklärt zum Ausgang des Volksentscheides und der weiteren Debatte zum Flughafen Tempelhof:

25.04.2008
Schmitt: Tempelhof muss gerettet werden
Zur Meldung

Zum Volksentscheid am Sonntag über den Erhalt des Flughafens Tempelhof, rief der CDU-Landesvorsitzende und Verkehrsexperte in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ingo SCHMITT MdB, die Berlinerinnen und Berliner auf, für den Flughafen Tempelhof zu stimmen und erklärte:

22.04.2008
Unerträgliche Arroganz der Macht beim Thema Tempelhof
Zur Meldung

CDU Generalsekretär Frank Henkel sieht ein merkwürdiges Demokratieverständnis bei der SPD und dem Regierenden Bürgermeister Wowereit

22.04.2008
CDU: „Rauch-Wahlrecht“ für Eckkneipen
Zur Meldung

Die Berliner Union will sich für die traditionellen Berliner Eck-Kneipen einsetzen und in Ein-Raum-Gaststätten eine Wahlmöglichkeit pro oder contra Rauchen schaffen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben